Übung des Österreichischen Bundesheeres

07.02.2024 08:00

Militärhubschrauber

Übung von taktischen Hubschrauberverfahren

Zu einer im Raum OÖ und NÖ geplanten Übung des Österreichischen Bundesheeres

wird mitgeteilt:


Übungsdauer: 

KW10 von 04.03. - 08.03.2024 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

KW11 von 11.03.- 15.03.2024 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr

KW12 von 18.03.- 22.03.2024 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr


Anzahl der an der Übung teilnehmenden Soldaten: 50

Nationalität der teilnehmenden Soldaten: AUT

Anzahl der Räderfahrzeuge: bis zu 10 Fahrzeuge

Anzahl der Luftfahrzeuge: bis zu 12 tieffliegende Luftfahrzeuge (bis zu 20m

über Grund)

Art der Luftfahrzeuge: HS AB 212, S-70, OH 58

FL PC6, PC7, DA40

Anzahl der gepanzerten und ungepanzerten Räderfahrzeuge: 00


Die Verwendung von Knall-, Markier-, Leucht- und Signalmunition ist vorgesehen!


Sammeln von Munition und Munitionsteilen ist gefährlich. NICHT BERÜHREN! Bitte Meldung an die nächste Polizeiinspektion erstatten.


Die übende Truppe wird bemüht sein, Lärm und Flurschäden zu vermeiden.

Dennoch auftretende Flurschäden werden finanziell abgegolten.


Übungsleiter: Kdt HSSta & MFl: Mjr REITER Reinhold, 0664/6227661

Mail: reinhold.reiter.9@bmlv.gv.at

Erreichbarkeit vor und während der Übung:

S3 MilKdo OÖ: Obst ÖMER Hartmut, 0664/6227318

Mail: hartmut.oemer@bmlv.gv.at

07.02.2024